Röntgenstrahlen gehören zur sogenannten ionisierenden Strahlung. Diese Strahlenart verfügt über soviel Energie, dass sie die Bausteine des Lebens (Moleküle, Atome) zu verändern vermag. Räume, in denen die Röntgentechnik angewendet wird, müssen deshalb besonders sorgfältig abgeschirmt werden, um Unbeteiligte vor ihrer Wirkung zu schützen.

Röntgenstrahlen Abschirmung

Ihr Strahlenschutzberater >

Roger Mathis steht Ihnen als erprobter Fachmann gerne beratend zur Seite.

  Drucken    Sitemap    Impressum